Zimmer für eine Nacht

Eine TODsicher nicht ernstzunehmende KOMÖDIE

von Eveline Huber

Juli/ August 2012, ehemaliger Schreibwaren Mertel, "Schmid´s Laden", Kirchstrasse 4, Geisenhausen


Im Juli 2012 wurde das mittenDRINtheater aus der Taufe gehoben. Damals noch mit Unterstützung der Kolpingsfamilie Geisenhausen. Sehr viel Aufregung für die Akteure und Verantwortlichen: Premiere mit einem selbstverfassten Stück & Premiere mit dem Spielort. Die Aktion: "Kunst gegen Leerstand" hat begonnen: "Schmids Laden" ist geboren! Nach der Uraufführung am Freitag den 13. war bewiesen: Theater klappt überall!!! und die Zuschauer waren mittendrin - statt nur dabei. 


Agneta Busch - Doris Deinböck

Lucia Gomez-Lopez - Eveline Huber

Britta Ufflmann - Michaela Tayler

 

Buch & Regie: Eveline Huber

Ton & Licht: Guggi Utz

Text & Requisiten: Gitte Obermeier

 

Musikalische Umrahmung: Ute Feuerecker

 

Spielort: Schmids Laden, Kirchstrasse 4, Geisenhausen